Wohnheim Fredenbeck

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier ...

Wohngruppe Akazienweg

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier ...

Wohnheim Stade

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier ...

Wohngruppe Teichstraße

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier ...

Wohngemeinschaft Stade

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier ...

Kontakt

Sie wollen mehr über uns erfahren? Dann klicken Sie hier...

Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Erwachsene Menschen mit einer Behinderung haben Anspruch auf ein eigenes Zuhause. Sie müssen die Möglichkeit haben, wie andere junge Leute, auch ihr Elternhaus zu verlassen.Wohnen bedeutet Geborgenheit, Eigenständigkeit, Privatsphäre und Gemeinschaft, nicht nur Unterkunft und Verpflegung.

Die Bewohner/innen unserer Häuser werden individuell und partnerschaftlich begleitet und unterstützt.

Soviel Eigenständigkeit wie möglich - Soviel Hilfestellung wie nötig. Für die Beschäftigten der Schwinge Werkstätten gibt es folgende Wohnmöglichkeiten, die in ihrem Betreuungsangebot abgestufte Leistungen erbringen:

 

DRK Wohnheim Stade

Im DRK Wohnheim Stade bieten wir 50 Wohnplätze (Einzel- und Doppelzimmer). Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von Menschen mit geistigen und körperlichen Handicaps. Eine Nachtbereitschaft ist gewährleistet.

 

DRK Wohnheim Fredenbeck

Im DRK Wohnheim Fredenbeck bietet wir 18 Wohnplätze (Einzelzimmer). Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von Menschen mit geistigem Handicap. Eine Nachtbereitschaft ist gewährleistet.

 

Wohngruppe Teichstraße / Stade

In der Wohngruppe Teichstraße bieten wir 14 Einzelzimmer. Der Schwerpunkt liegt auf der Betreuung von überwiegend selbstständigen Menschen mit geistigen Handicaps. Eine Nachtbereitschaft ist gewährleistet.

 

Wohngruppe Akazienweg / Stade

In der Wohngruppe Akazienweg bieten wir 8 Einzelzimmer für die Betreuung von überwiegend selbstständigen Menschen mit Lernbehinderungen ohne Nachtbereitschaft.

 

Wohngruppe Karl-Kühlke-Straße / Stade

Die Wohngruppe Karl-Kühlke-Straße bietet 4 Einzelzimmer für überwiegend selbstständige Menschen mit geistigen und psychischen Handicaps ohne Nachtbereitschaft.

 

Betreutes Einzelwohnen

Wir bieten betreutes Einzelwohnen in der eigenen Wohnung mit insgesamt 34 Plätzen für weitgehend selbstständige Menschen mit geistigen oder psychischen Handicaps. Davon 18 Plätze in zwei Apartmenthäuser. Das Aufgabengebiet der Wohneinrichtungen umfasst die Unterstützung zur selbstständigen Lebens- und Freizeitgestaltung und beinhaltet Training und Unterstützung in allen lebenspraktischen, sozialen, finanziellen bis hin zu medizinischen und pflegerischen Bereichen (ausgenommen medizinische Behandlungspflege).